Platz 1! webgo wird erneut Webhoster des Jahres 2018 in der Kategorie CMS-Hosting!

Wir haben es tatsächlich geschafft. Die Mission Titelverteidigung wurde erfolgreich abgeschlossen!
Wir konnten unseren Hosting-Titel aus dem Vorjahr verteidigen und haben uns erneut gegen starke Konkurrenz durchsetzen können.
webgo wurde als Webhoster des Jahres 2018 in der Kategorie CMS-Hosting ausgezeichnet. „Wie auch im Vorjahr gewannen webgo, (…) in ihren Kategorien den begehrten ersten Platz.“ schreibt die HOSTtest Redaktion.
Eine Hosting Auszeichnung, die uns viel bedeutet!
Es ist bereits der dritte Titel für uns, seit Einführung der Wahl im Jahr 2015, die von HOSTtest.de ins Leben gerufen wurde. (Weitere Auszeichnungen von webgo)

Platzierungen von webgo bei der Wahl zum Webhoster des Jahres von HOSTtest:

2015: 1. Platz in der Kategorie Webhosting

2017: 1. Platz in der Kategorie CMS-Hosting

2018: 1. Platz ebenfalls in der Kategorie CMS-Hosting

HOSTtest.de hat mit der Wahl zum Webhoster des Jahres 2018 einen neuen Teilnahmerekord gebrochen. Über 11.500 Stimmen wurden für die unterschiedlichsten Hoster verteilt.
Zum Überblick über die Gewinner der Wahl zum Webhoster des Jahres 2018.

Diese erneute Hosting Auszeichnung macht uns unheimlich stolz und zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.
Dieser Erfolg motiviert uns zusätzlich, jeden Tag das Beste zu geben, um Euch das zu bieten was Ihr verdient:
Ein erstklassiges Hosting mit ausgezeichnetem Kundensupport!

 

Ein riesiges Danke geht an unsere Kunden

Wir möchten uns auch an dieser Stelle, ganz herzlich bei allen treuen Kunden für die zahlreiche Unterstützung bedanken. Ohne Euren Support hätten wir es nicht schaffen können, uns gegen die namhafte Konkurrenz durchzusetzen.
Vielen lieben Dank im Namen des gesamten webgo Teams!

Wir freuen uns schon sehr auf die Wahl im nächsten Jahr! 2019 wird der Titel des Webhoster des Jahres dann bereits zum fünften Mal vergeben.

Wir hoffen auch im nächsten Jahr auf Eure rege Beteiligung!
Unser Ziel: Natürlich der Hattrick!


keine Kommentare  |  Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.