webgo verwendet Cookies, um die Seite ständig zu verbessern und Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie diesem zu. Mehr Informationen
OK

Unsere Datenschutzbedingungen

Was passiert mit Ihren Informationen?

Datenschutzerklärung

gemäß dem deutschem Datenschutzgesetz

Der verantwortungsvolle und sichere Umgang mit Ihren Daten ist uns ein besonders wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich in unserem in Deutschland gelegenen Rechenzentrum (in Frankfurt am Main) gemäß dem strengen deutschen Datenschutzgesetz. Durch die Nutzung unserer Webseite und/oder unserer Dienstleistungen ist die Erhebung bestimmter Daten notwendig. Hier erfahren Sie, um welche Daten es sich dabei handelt und wie diese verarbeitet werden.

1. Welche Daten von uns erhoben und verarbeitet werden

  • Vertragsdaten:
  • Bei einer Bestellung oder später in Ihrem persönlichen Kundenbereich auf der webgo Website können Sie Ihre persönlichen Daten angeben, die wir für eine Bearbeitung Ihres Auftrags benötigen. Zu diesen Daten gehören z. B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail Adresse, Ihre Telefonnummer und, sofern gewünscht, Ihre Bankverbindung. Diese Daten werden von uns verarbeitet und gespeichert. Außerdem speichern und verarbeiten wir Daten über den Auftrags- und Zahlungsverlauf.
  • Von Ihnen gespeicherte Daten auf unseren Servern:
  • Die Daten, die Sie selbst speichern, werden von uns, z. B. für Sicherheitskopien auf unseren Backupservern, erhoben, verarbeitet und gespeichert.
  • Server Log-Daten:
  • Wenn Sie unsere Webseite besuchen oder unsere Dienste nutzen übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Verbindungsdaten an unsere Server. Das ist insbesondere der Fall, wenn Sie bestellen, wenn Sie sich einloggen oder wenn Sie Daten hoch- oder runterladen. Verbindungsdaten werden von unseren Servern auch erfasst, wenn Besucher Ihre Webseiten aufrufen. Log-Daten enthalten z. B. die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website oder einen Dienst zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Wir speichern IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert. Sie können selbstständig entscheiden, ob die IP Adressen Ihrer Besucher gespeichert werden sollen. Sie können die Speicherung der IP Adressen Ihrer Besucher jederzeit im webgo Webspace-Admin aktivieren und deaktivieren.
  • Cookies:
  • Um Ihnen bestimmte Funktionen auf unserer Website anbieten zu können, werden von uns in einigen Fällen Cookies gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Wir setzen permanente und sogenannte Session Cookies ein. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie vor dem Setzen von Cookies informiert oder das Setzen von Cookies blockiert. Unter Umständen sind dann einige Funktionen für Sie nicht nutzbar.
  • Website-Tracking:
  • Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der etracker GmbH anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

2. Wie die Daten von uns verarbeitet und genutzt werden

  • Wir verarbeiten und nutzen Ihre Daten, um den Vertrag durchzuführen und unsere Dienstleistungen zu erbringen, um unsere Dienstleistungen und unsere Website zu verbessern und an Ihren Bedarf anzupassen, um Updates und Upgrades bereitzustellen und um Ihnen Benachrichtigungen in Bezug auf den Dienst zukommen zu lassen.

3. Wie Daten von uns an Dritte weitergegeben werden

  • Selbstverständlich geben wir keine persönlichen Daten für Werbe- oder Marketingzwecke an Dritte weiter. Wir geben Ihre Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies für die Erbringung unserer Dienstleistung zwingend erforderlich ist.
  • Für Domainregistrierungen
  • müssen wir bestimmte personenbezogene Daten an die Registrare und Registrierungsstellen weiterleiten. Diese Daten werden in den Datenbanken der Registrierungsstellen gespeichert und sind in verschiedenem Umfang über die Whois-Abfragen der Registrierungsstellen öffentlich abrufbar. Für die Registrierung einer ".de"-Domain z.B. werden an die DENIC e G, Frankfurt derzeit Namen und Anschrift des Domaininhabers, des administrativen und technischen Ansprechpartners sowie des Zonenverwalters und darüber hinaus Telefon- und Telefaxnummer sowie E-Mail-Adresse des technischen Ansprechpartners und des Zonenverwalters weitergeleitet und dort gespeichert. Name und Adresse sind unter www.denic.de in der "Whois"-Abfrage im Internet für den Kunden sowie für Dritte jederzeit einsehbar. Bei .com-, .net-, .org-Domains müssen wir darüber hinaus die Telefon- und Telefaxnummer sowie E-Mail-Adresse des administrativen Ansprechpartners weiterleiten. Diese Informationen sind in den jeweiligen Whois-Datenbanken öffentlich abrufbar.
  • Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button):
  • Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: Facebook-Plugins. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter Facebook - Datenschutzerklärung Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besucagb-dsh unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
  • Wir geben Daten nur nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften oder eines gerichtlichen Titels an Behörden und Dritte heraus. Auskünfte an Behörden können aufgrund einer gesetzlichen Vorschrift zur Gefahrenabwehr oder zur Strafverfolgung erteilt werden. Dritte erhalten nur Auskünfte, wenn eine gesetzliche Vorschrift dies vorsieht. Dies kann z. B. bei Urheberrechtsverletzungen der Fall sein.

4. Ändern, Sperren und Löschen von Daten

  • Daten, die Sie selbst auf unseren Servern speichern, können von Ihnen jederzeit selbst geändert und gelöscht werden. Sicherheitskopien in unseren Backup-Servern werden automatisch mit einer gewissen Zeitverzögerung gelöscht.
  • Nach dem Ablauf des Vertrags, werden wir sämtliche Daten löschen, die Sie auf unseren Servern gespeichert haben. Vertragsdaten werden nach Ablauf des Vertrags gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

5. Sicherheit Ihrer Daten

  • Mitarbeiter:
  • Alle Mitarbeiter werden von uns intensiv im Bereich Datenschutz geschult. Zudem hat jeder webgo Mitarbeiter eine spezielle Vereinbarung zum Datenschutz unterschrieben.
  • Bestellung und Kundenbereich:
  • Wenn Sie bei webgo bestellen und uns Ihre persönlichen Daten übermitteln oder Sie sich in Ihren persönlichen Kundenbreich bei webgo einloggen, dann stellen wir Ihnen eine verschlüsselte Verbindung (256Bit SSL) zur Verfügung.
  • Zugriff auf unsere Dienste:
  • Verschiedene Dienste, z.B. E-Mail Versand- und Empfang oder FTP, bieten die Möglichkeit, auf sie über eine verschlüsselten Verbindung zuzugreifen.

6. Ihre gesetzlichen Rechte

  • Auf Wunsch teilen wir Ihnen gerne schriftlich mit, ob und welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Wenn Sie Ihre gesetzlichen Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten geltend machen wollen, wenden Sie sich bitte direkt an den webgo Kundenservice.

    webgo GmbH
    -Datenschutz-
    Wendenstr. 413
    20537 Hamburg

7. Fragen

  • Gerne beantworten wir Ihre Fragen zum Thema Datenschutz. Senden Sie uns hierfür eine E-Mail an: info@webgo.de

Unsere Produkte

Webhosting von Experten

Webhosting Icon und was bieten wir

Webhosting

Mit den Webhosting-Paketen von webgo sind Sie für Ihren Auftritt im Internet bestens gerüstet. Wir bieten Ihnen jede Menge Webspace, schnelle MySQL-Datenbanken, professionelle E-Mail-Funktionen, PHP, praktische Skripte und vieles mehr.

Weiter
Homepage Baukasten Icon. Ganz einfach eine Seite erstellen

Homepage Baukasten

Mit dem webgo Homepage Baukasten können Sie schnell und einfach Ihre eigene Homepage erstellen – auch ohne Vorkenntnisse.
In klaren, leicht verständlichen Schritten gelangen Sie in wenigen Minuten zur fertigen Website.

Weiter
Suchmaschinenoptimierung mit rankingCoach

webgo rankingCoach

Erhöhen Sie die Besucherzahlen Ihrer Webseite in kurzer Zeit um bis zu 30%. Der webgo rankingCoach hilft Ihnen dabei, Ihre Platzierung bei Google & Co. deutlich zu verbessern – das bedeutet für Sie: mehr Kunden und mehr Umsatz.

Weiter
vServer managed oder unmanaged

root Server
(vServer / dedicated)

Sie kennen sich mit IT aus und möchten Ihren Server lieber selbst und genau nach Ihren Wünschen konfigurieren? Dann werfen Sie einen Blick auf die webgo root Server und nutzen Sie unsere zahlreichen Profi-Features.

Weiter
Dedicated Server managed oder unmanaged Icon

Managed Server
(vServer / dedicated)

Sie überlassen den Serverbetrieb und die Wartung lieber Profis, die sich genau auskennen? Dann geht's hier zu unseren Angeboten für managed Server – wir haben garantiert die passende Lösung für Sie.

Weiter
Dienstleistungen aus einer Hand von webgo

Dienstleistungen
von Profis

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Dienstleistugen zu fairen Preisen – vom kleinen Skript bis zum umfangreichen Online-Auftritt. Wir erstellen Ihnen gerne kostenlos ein unverbindliches Angebot.

Weiter

webgo Experten-Support

365 Tage im Jahr für Sie da!

040/605900399 Telefon-Support
nicht online
Persönlich erreichbar: Montag–Freitag: 9–20 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertags: 11–18 Uhr