DenicLogoDurch die DENIC, die zentrale Registrierungsstelle für die deutsche DE – TLD, wird Anfang Dezember eine Redemption Grace Period Period einführen. Ähnlich, wie es bei anderen Domains schon gibt (z. B. COM), wird eine Domain dann nicht mehr sofort gelöscht. Stattdessen kommt die Domain nach der Löschung in diesen neuen Status.

Der bisherige Inhaber kann dann die Domain 30 Tage lang durch seinen Provider bei der DENIC wieder reaktivieren (RESTORE) lassen. Erst nach Ablauf dieser 30 Tage ist die Domain wieder frei für dritte Registrierbar.

Hierdurch kann es nicht mehr passieren, dass ein Domaininhaber durch eine fälschlicherweise durchgeführte Löschung (CLOSE) der Domain, seine Rechte an dieser verliert. Es wird für einen solchen Restore eine Gebühr berechnet, die an den Domaininhaber weitergereicht werden muss. Die Höhe dieser Gebühr steht aktuell noch nicht fest.


keine Kommentare  |  Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.