webgo Hilfe-Center

Häufige Fragen, von Experten beantwortet

Wie aktiviere ich den WordPress Debug Modus?

Wenn Sie einen WordPress Fehler haben, den Sie einfach nicht näher einkreisen können, können Sie in WordPress einen Debugging Modus aktivieren, dieser sollte Ihnen Details dazu nennen.

Meistens sorgen WordPress Plugins für Probleme, sollte Ihre Seite also mal eines haben, sollten Sie diese einmal einzeln oder alle testweise deaktivieren.

Wenn Sie aber weitere Details sich anzeigen lassen möchten, müssten Sie die wp-config.php daraufhin anpassen.

 

Bauen Sie dafür eine FTP Verbindung auf, z.B. über den WebFTP, dies machen Sie über den webgo Webspace-Admin unter der Paket-Verwaltung. Öffnen Sie dann das Verzeichnis der Webseite, sollten Sie dieses nicht kennen, können Sie es bei der Domainverwaltung unter der Paket-Verwaltung links einsehen.

Wählen Sie dann rechts unter Funktionen bei der grauen Schaltfläche neben der wp-config.php Datei des Verzeichnisses "herunterladen" aus und gehen auf den Pfeil nach rechts, damit Sie eine Sicherheitskopie bei etwaigen Fehlern haben. Wählen Sie dann als Funktion "Editieren" aus und nochmal auf den Pfeil nach rechts (siehe Screenshot).

Fügen Sie nun folgende Zeilen ein irgendwo nach der ersten und der letzten Zeilen, ohne bestehende Einträge dafür zu ändern:

define('WP_DEBUG', true);
define('WP_DEBUG_LOG', true);
define('WP_DEBUG_DISPLAY', true);

 

Nun sollten Ihnen, wenn die Webseite z.B. nur weiß oder ein HTTP 500 Fehler angezeigt wird, eine detaillierte Fehlermeldung angezeigt werden.

Durch den Wert "DEBUG_LOG, true" wird eine debug.log Datei im FTP Pfad /wp-content geschrieben, wo alle WordPress Fehler eingetragen werden.

 

Wir hoffen Ihnen konnte dieser Artikel weiterhelfen!
Sollte dies nicht der Fall sein, wenden Sie sich gerne an den Support
per Mail, Live-Chat oder Telefon.
Mehr Infos und Kontaktdaten unter: www.webgo.de/support

Für Verbesserungen oder Vorschläge von FAQ Themen, schicken Sie uns eine Mail an faq@webgo.de

Tags: Debugger, Fehler, fehlermeldung, Sicherheit, WordPress

webgo Experten-Support

365 Tage im Jahr für Sie da!

040/605900399 Telefon-Support
Persönlich erreichbar: Montag–Freitag: 9–20 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertags: 11–18 Uhr