webgo Hilfe-Center

Häufige Fragen, von Experten beantwortet

Wie lege ich ein SSL Zertifikat in Froxlor an?

Schritt 1

Zunächst müssen im Admin Konto die Haken bei der Domain "" und "SSL-IP-Adresse" unter Webserver SSL-Einstellungen gesetzt werden (siehe Screenshot).

Schritt 2

Melden Sie sich dann als Kunde an und navigieren zu "Einstellungen" unter "Domains". Klicke Sie dann neben der Domain auf das "Schlosssymbol" .

Schritt 3

Nun sehen Sie verschiedene Felder, wo Sie die Inhalte der Zertifikatsdaten 1:1 mit -----BEGIN CERTIFICATE----- z.B. voran reinkopieren sollten.

Im ersten Feld tragen Sie das Zertifikat an sich ein, danach den Private Key des Zertifikates. Optional den CA, falls so einen haben. Das letzte Client Authentication Feld wird nur selten verwendet.

Nun müssen Sie noch 15-20 Minuten maximal warten, dann sollte das SSL Zertifikat aktiv sein. Eventuell müssten Sie den Browser Cache leeren oder einen anderen versuchen, wenn die Seite noch unsicher ist.

 

Wir hoffen Ihnen konnte dieser Artikel weiterhelfen!
Sollte dies nicht der Fall sein, wenden Sie sich gerne an den Support
per Mail, Live-Chat oder Telefon.
Mehr Infos und Kontaktdaten unter: www.webgo.de/support

Für Verbesserungen oder Vorschläge von FAQ Themen, schicken Sie uns eine Mail an faq@webgo.de

Tags: einrichten, Einstellungen, Froxlor, SSL, Zertifikat

webgo Experten-Support

365 Tage im Jahr für Sie da!

040/605900399 Telefon-Support
Persönlich erreichbar: Montag–Freitag: 9–20 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertags: 11–18 Uhr