webgo Hilfe-Center

Häufige Fragen, von Experten beantwortet

Wie richte ich ein E-Mail-Konto mit Android ein?

Neues E-Mail-Konto hinzufügen

Gehen Sie in die Einstellungen Ihres Android-Geräts und wählen Sie "Konten" "Konto hinzufügen" "E-Mail".

Andriod mail 1 Andriod mail 2

E-Mail-Adresse und Passwort eingeben

Geben Sie nun E-Mail-Adresse mit zugehörigem Passwort ein. Falls Sie dieses Konto als Ihr Standard-Konto für den Versand von E-Mails verwenden möchten, setzen Sie einen Haken bei "E-Mails standardmäßig von diesem Konto versenden" und bestätigen Sie mit "Weiter".

Andriod mail 3

Zwischen POP3 und IMAP wählen

Wählen Sie nun beim Servertyp zwsichen POP3 und IMAP. Drücken Sie anschließend auf "Weiter".

Warum ist diese Einstellung besonders wichtig?
Wenn Sie von unterwegs und auf mehreren Geräten E-Mails lesen und empfangen wollen, richten Sie als Kontotyp IMAP ein. Verwalten Sie Ihre E-Mails nur auf Ihrem PC, genügt es, Ihre E-Mails mit POP3 zu empfangen.

Posteingangs-Server einstellen

Tragen Sie nun die Benutzer- und Serverinformationen für den Posteingangserver ein.

Posteingangsserver
Beim Posteingangsserver tragen Sie die individuelle Serveradresse für Ihren jeweiligen Vertrag ein („serverXX.webgo24.de“, bzw. „sXX.goserver.host“). Das "XX" steht hierbei für die Ihnen zugewiesene Servernummer. Ihre genaue Serveradresse finden Sie in Ihrem Kundemenü unter dem jeweiligen Vertrag.

Benutzername
Tragen Sie bitte beim Benutzernamen Ihren Postfachnamen ein, z.b. web3p1. Wenn Sie noch kein E-Mail-Postfach eingerichtet haben, können Sie das im webgo WebSpace-Admin tun.

Passwort
Hier tragen Sie Ihr Postfachpasswort ein.

Postausgangs-Server einstellen

Tragen Sie hier die Benutzer- und Serverinformationen für den Postausgangserver ein.

Postausgangsserver
Beim Postausgangsserver tragen Sie die individuelle Serveradresse für Ihren jeweiligen Vertrag ein („serverXX.webgo24.de“, bzw. „sXX.goserver.host“). Das "XX" steht hierbei für die Ihnen zugewiesene Servernummer. Ihre genaue Serveradresse finden Sie in Ihrem Kundemenü unter dem jeweiligen Vertrag.

Benutzername
Tragen Sie bitte beim Benutzernamen Ihren Postfachnamen ein, z.b. web3p1. Wenn Sie noch kein E-Mail-Postfach eingerichtet haben, können Sie das im webgo WebSpace-Admin tun.

Passwort
Tragen Sie hier Ihr Postfachpasswort ein.

Weitere Einstellungen vornehmen

Nun können Sie Ihr neu erstelltes Konto einstellen. Hier können Sie einstellen, wie oft E-Mails von Ihrem webgo-Server abgerufen werden sollen. Außerdem haben Sie die Option "E-Mail synchronisieren": Hier sollten Sie einen Haken setzen, wenn Sie möchten, dass die Mails automatisch von Ihrem Andriod-Gerät abgerufen werden (empfohlen).

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn Sie eine neue E-mail erhalten haben? Dann setzen Sie einen Haken bei "Benachrichtigen bei Eingang von E-Mails".

Andriod mail 4

Bestätigen Sie Ihre Konfiguration mit "Weiter".

Konto benennen und Einrichtung abschließen

Abschließend können Sie Ihrem Konto einen Namen geben. Desweiteren können Sie einstellen, welcher Namen beim Empfänger Ihrer E-Mails als Absender angezeigt wird.

Bestätigen Sie Ihre Eingaben mit "OK".

Andriod mail 5

 

Alle Ports für die Ein- und Ausgangsserver

Posteingang:

  • 995: der POP3-Port bei SSL/TLS-Verschlüsselung
  • 993: der IMAP-Port bei SSL/TLS-Verschlüsselung

Postausgang

  • 465: der SMTP-Port bei SSL/TLS-Verschlüsselung

 

Tags: Android, E-Mail

FAQs in dieser Kategorie

webgo Experten-Support

365 Tage im Jahr für Sie da!

040/605900399 Telefon-Support
offline
Persönlich erreichbar: Montag–Freitag: 9–20 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertags: 11–18 Uhr