RSS-Fahne

webgo Blog

Alles rund um Webspace, Hosting-Trends, Serverleistung & mehr

Beitrag vom 16. Oktober 2017

Unterschied zwischen den Plattformen wordpress.com & .org

Unterschied zwischen wordpress.org und wordpress.com

WordPress.org und wordpress.com werden oft verwechselt oder gar als gleiche Plattformen angesehen. Dabei hat der kleine Unterschied in der Domain-Endung ziemlich große Auswirkungen auf den Funktionsumfang und die Möglichkeiten einer WordPress-Seite. Wir zeigen Ihnen, was die beiden WordPress-Plattformen unterscheidet.

Erfahre genaueres über den Unterschied


keine Kommentare  |  Kommentar schreiben

Beitrag vom 11. September 2017

Mehrsprachige Websites mit WordPress erstellen

Mehrsprachige Websites erstellen – was ist dabei zu beachten?

Der Schritt in Richtung Internationalisierung der Website ist mit einer reinen Textübersetzung noch lange nicht getan. Es sind zahlreiche technische Aspekte sowie Aspekte der Suchmaschinenoptimierung zu bedenken. Außerdem ist nicht nur die Sprache bei der Erstellung mehrsprachiger Websites relevant, sondern auch das Land.

Was das im Detail bedeutet, haben wir für Sie im folgenden Beitrag zusammengefasst.

Worauf muss ich bei Mehrsprachigkeit achten…


keine Kommentare  |  Kommentar schreiben

Beitrag vom 16. August 2017

Tipps zur Benutzung des Text-Editors in WordPress

WordPress Texteditor – die wichtigsten Funktionen und Tipps zur Benutzung

Der WordPress Editor lehnt sich optisch und in der Bedienung eng an klassische Textverarbeitungssoftware wie Word an. Wenn Sie sich dort mit den Basisfunktionen auskennen, sollte auch der Umgang mit dem WP Editor kein Problem sein. Wir stellen im heutigen Beitrag alle Funktionen und Möglichkeiten des Editors vor.

Welche Möglichkeiten habe ich mit dem Editor


keine Kommentare  |  Kommentar schreiben

Beitrag vom 13. Juli 2017

WordPress unterstützt Google Docs

Gemeinsam an WordPress-Beiträgen arbeiten dank Google Docs

Mit dem kostenlosen Plugin WordPress.com for Google Docs können Sie Texte mit nur einem Klick als Entwurf in WordPress speichern. Das bietet vor allem Vorteile für Beiträge, an denen mehrere Personen beteiligt sind.
Wie funktioniert das?


1 Kommentar  |  Kommentar schreiben

Beitrag vom 20. Juni 2017

WordPress: Nutzung von Tags

WordPress: Tipps zur Tag-Nutzung

Zu viele Tags oder keine Tags – WordPress-Blogs lassen sich sehr oft der einen der anderen Kategorie zuordnen. Nur selten werden Tags wirklich zweckmäßig und sinngemäß verwendet, nämlich die Bloginhalte zu ordnen und besser auffindbar zu machen. Nicht zu vergessen ist auch die Relevanz für die Suchmaschinenoptimierung.

Hier klicken, um die Tipps anzuzeigen…


keine Kommentare  |  Kommentar schreiben

Beitrag vom 16. März 2017

Was sind Seitentypen in WordPress? Welche Anwendungsbereiche gibt es?

Seitentypen in WordPress – Inhaltsdarstellungen individualisieren und leichter verwalten

In unserem Beitrag zur Erstellung von Seiten in WordPress werden die Seitentypen schon einmal kurz angesprochen. Heute möchten wir Ihnen diese Funktion etwas genauer vorstellen, sprich: Wir zeigen Ihnen, was darunter zu verstehen ist, wie Sie Seitentypen anlegen und welche umfangreichen Möglichkeiten sich mit Seitentypen ergeben.
Lerne mehr über Seitentypen…


keine Kommentare  |  Kommentar schreiben

Beitrag vom 25. Januar 2017

Seiten erstellen in WordPress

Wie werden Seiten in WordPress erstellt?

Im Prinzip fällt alles, was kein Blogartikel ist, unter die Kategorie „Seiten“. Das sind z.B. die Startseite, das Impressum, eine Seite zur Kontaktaufnahme oder eine Seite zur Präsentation des Dienstleistungsangebots. Das Erstellen von Seiten in WordPress funktioniert fast genauso wie die Erstellung von Blogbeiträgen. Wenn Sie also bereits Beiträge erstellt haben, wird Ihnen auch das Erstellen von Seiten keine Schwierigkeiten bereiten.
Mehr über Seitenerstellung in WordPress


1 Kommentar  |  Kommentar schreiben

Beitrag vom 3. Januar 2017

WordPress Backend-Oberfläche – Dashboard, Beiträge usw.

Das WordPress Backend – Überblick über die Backend-Funktionen

Das Backend von WordPress wirkt im Vergleich zu einem herkömmlichen CMS wie Joomla, Drupal oder Typo3 sehr übersichtlich und aufgeräumt. Die Navigation und Bezeichnungen der Menüpunkte ist sehr intuitiv gestaltet, sodass die ersten „Gehversuche“ Ihnen recht leicht fallen werden. Und damit Sie auch gleich wissen, welche Funktionen sich hinter den Menüpunkten im Backend verbergen, haben wir für Sie das Wichtigste in einem Überblick zusammengefasst.
Lerne mehr über das WordPress Backend…


1 Kommentar  |  Kommentar schreiben

webgo Experten-Support

365 Tage im Jahr für Sie da!

040/605900399 Telefon-Support
offline
Persönlich erreichbar: Montag–Freitag: 9–20 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertags: 11–18 Uhr