webgo Hilfe-Center

Häufige Fragen, von Experten beantwortet

Wie kann ich die Offline Bezahlung im Shop einrichten und anbieten?

Öffnen Sie wie gewohnt Ihre „Shop-Verwaltung“ gehen auf → „Zahlung“ und klicken auf den Button → „+ Manuelle Zahlungsmethoden hinzufügen“. Wählen Sie nun eines der bestehenden Offline Zahlungsoptionen (z.B. Zahlung per Rechnung, Überweisung, Nachname oder Vorkasse) aus (alle Offline Zahlungsarten beinhalten „Zahlung ohne Internet“, „Bankscheck“ oder Zahlung auf Rechnung). Ist keine Offline Zahlungsmöglichkeit vorhanden, die Ihnen gefällt, wählen Sie „Zahlung ohne Internet“ und individualisieren es nach Ihren Wünschen.

Benennen Sie die gewählte Option, indem Sie auf den Namen der Zahlungsmethode "Anzeigename an der Kasse" klicken und diese so umbenennen wie Sie gerne möchten. Zusätzlich sollten Sie eine Anweisung erstellen, die der Kunde am Ende des Bestellprozesses angezeigt bekommt, sofern er sich für diese Zahlungsmethode entschieden hat. Dies können Sie mit einem Klick auf das Textfeld „Zahlungsanweisungen an der Kasse festlegen“ bearbeiten. Aktivieren Sie die Zahlungsmethode mit einem Klick auf „Speichern“ und fügen Sie so Ihre "manuelle Zahlungsmethode" hinzu.

Bitte beachten Sie, dass im Bestellvorgang keine direkte Zahlung durchgeführt, sondern nur eine Information hinterlegt wird wohin und bis wann er welche Summe zu überweisen hat. Sobald die Bestellung erfolgt und die Bestellbestätigung versendet wurde, wird dies im Kontrollzentrum direkt erfasst und als „offen“ markiert. Sobald Sie den Geldeingang, der außerhalb des webgo Homepage-Baukastens und der online Zahlungsmethoden erfolgt ist, verzeichnet wurde, können Sie die Bestellung als „bezahlt“ markieren und dem Kunden das bestellte Produkt zusenden.

Tags: Homepage Baukasten, onlineshop

FAQs in dieser Kategorie

webgo Experten-Support

365 Tage im Jahr für Sie da!

040/605900399 Telefon-Support
Persönlich erreichbar: Montag–Freitag: 9–20 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertags: 11–18 Uhr