webgo Hilfe-Center

Häufige Fragen, von Experten beantwortet

E-Mail Weiterleitung im Roundcube

Damit Sie Weiterleitungen an die Freemail Adressen einrichten können, müssen Sie sich zunächst im webgo-Webspace-Admin einloggen. Zum webgo Webspace-Admin gelangen, Sie direkt aus Ihrem Kundenmenü. Loggen Sie sich dazu einfach unter https://login.webgo.de ein und wählen Sie den Vertrag aus, für welchen Sie Einstellungen vornehmen möchten. Klicken Sie nun in der Vertragsübersicht auf den Button "webgo Webspace-Admin". Ein neues Fenster öffnet sich und Sie werden automatisch eingeloggt. Öffnen Sie danach unter "E-Mail" den Webmailer (Roundcube).

Nachdem Sie sich einmal in Webmailer Roundcube angemeldet haben, gehen Sie bitte unten-rechts auf Einstellungen → Filter → Managesieve und oben-rechts auf Erstellen.

Definieren Sie nun einen Filternamen, in diesem Beispiel ist der Name "Weiterleitung". Wählen Sie für Bereich "alle Nachrichten" aus, außer Sie möchten nur bestimmte Nachrichten weiterleiten.

Als Aktion wählen Sie "Kopie senden an", das bewirkt, dass die E-Mail zum einen weitergeleitet und zum anderen auch im webgo Postfach belassen wird. Sollten Sie nur eine Weiterleitung wünschen, wählen Sie "Nachrichten umleiten an" aus.

Rechts davon tragen Sie die E-Mail Adresse ein, was das Ziel der Weiterleitung sein soll. Klicken Sie auf das Plus, sollten Sie die E-Mail auf weitere E-Mail Adressen weiterleiten lassen möchten. 

Am Ende gehen Sie auf "Speichern", womit die Regel abgespeichert und aktiviert wird.

 

 

Wir hoffen Ihnen konnte dieser Artikel weiterhelfen! Sollte dies nicht der Fall sein
wenden Sie sich gerne an den Support per Mail, Live-Chat oder Telefon.
Mehr Infos und Kontaktdaten unter: www.webgo.de/support

Für Verbesserungen oder Vorschläge für weitere FAQ Themen schicken Sie uns eine Mail an faq@webgo.de

Tags: email, roundcube, webgo, webmail, weiterleitungen

webgo Experten-Support

365 Tage im Jahr für Sie da!

040/605900399 Telefon-Support
Persönlich erreichbar: Montag–Freitag: 9–20 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertags: 11–18 Uhr